Große Aufregung am 6. Dezember

Zwei bärtige Männer in dicken, roten Mänteln machten die Runde durch das Schulgebäude. Die Kinder erkannten die zwei Herren sofort … es waren die Nikoläuse. Sie besuchten jede Klasse, ließen sich Gedichte aufsagen oder etwas vorsingen. In ihrem Sack hatten sie für jedes Kind ein kleines Geschenk dabei.

Vielen Dank ihr lieben Nikoläuse für euren Besuch. Auch den fleißigen Helfern, die man nie zu sehen bekommt, ein herzliches Dankeschön! Toll, dass es euch gibt.