Kirchenbesuch Jahrgang 3

Am Freitag, den 17.01.2020 besuchte die 3a und 3b mit Frau Schmidt und Frau Kirchner die ortsansässige Kirche.

Zuvor wurde im Religionsunterricht über äußere und innere Kirchenmerkmale gesprochen. Nun wollten wir die Dinge noch im Kirchenraum (be)greifen können.

Herr Schreiber nahm uns draußen in Empfang und erklärte uns zunächst etwas zu den äußeren Merkmalen.

Anschließend duften wir auf den Kirchenbänken Platz nehmen.

Dort konnten die Kinder unter Beweis stellen, was sie schon alles aus dem Religionsunterricht kennen.

Mit seiner Gitarre stimmte der Pastor passend das Lied zu der Mose-Geschichte an, welches die Klassen zuvor im Unterricht kennen gelernt hatte.

Herr Schreiber zeigte dann noch jeweils der Hälfte der Gruppe das Taufbecken, die Orgel und das Uhrwerk.

In der Zeit lernte der andere Teil den Altar näher kennen, schaute sich die Gesangbücher an und fand sogar den Kollektenteller.

 

DANKE für Ihre Zeit, Herr Schreiber, sagt der 3. Jahrgang!