Stadtbücherei Wolfsburg reagiert auch auf Corona und “Home Schooling”

Die Stadtbücherei Wolfsburg macht eine kontaktlose Anmeldung möglich.

Der Zugang zu Bilderbüchern, Hörbüchern und Co. ist sicherlich eine gute Abwechslung!

Aus einem Zeitungsartikel der WAZ vom 27.03.2020 :

“Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Krise stehen die Onlinedienste der Stadtbibliothek auch Neukunden ohne Ausweis zur Verfügung. Das bedeutet, dass die Unterschrift und die Zahlung der Jahresgebühr für den Nutzerausweis nachgeholt werden können. Dies bietet die Verwaltung angesichts der vorübergehenden Schließung ab sofort an.

Zur Verfügung stehen Onlinedienste wie die Onleihe, die Munzinger-Datenbanken (kostenfreie Personen-, Sport-, Pop- und Länderarchive), Britannica Library (alle Fachgebiete für Kinder, Schüler, Jugendliche, Studenten und Erwachsene), der Press Reader (freier Zugang zu den aktuellen Ausgaben von mehr als 7000 Tageszeitungen aus 100 Ländern in über 60 Sprachen) und das Brockhaus E-Learning Schülertraining (Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Mathematik).

Der Nutzerausweis kann per Mail (stadtbibliothek@ stadt.wolfsburg.de), über Tel. 05361-28-2530 (10 bis 14 Uhr) oder die Bibliomail (https://ebibliothek.stadt. wolfsburg. de/Service-und-Kontakt/Kontakt) erworben werden. (…)”