Busschule

Die Busschule in Form des Omnibusbetriebes Brauner GmbH & Co. KG und der Polizeiinspektion Gifhorn Herrn Kubsch zeigten den Schülern/innen der Klasse 1a und 1b worauf es beim Busfahren ankommt. In Form eines Bremstestes wurde die Fliehkraft demonstriert. Auch das Gewicht des Busses  wurde mit einer Fahrt über einen gefüllten Kanister und einem Tauziehen der Kinder aufgezeigt. Das Verhalten in und am Bus wurde auch ausgiebig besprochen und erprobt. Zudem hat er Kubsch den Klassen einen Einblick in den Streifenwagen und seinen Funktionen gegeben. Abgerundet wurde der Tag von einem für Kinder aufbereiteten Film, den wir im Anschluss geschaut haben. Es war ein toller und lehrreicher Tag, vielen Dank an alle Beteiligten!