Herzlich Willkommen im Ganztagsbereich


Unsere Schule bietet im Rahmen der offenen Ganztagsschule eine Nachmittagsbetreuung an.

Somit können Schüler über die reine Schulzeit hinaus von täglich 12: 45 Uhr bis 15:00 Uhr von unserem Kooperationspartner, dem Ganztagsteam der Diakonische Jugend,- und Familienhilfe Kästorf, pädagogisch und vor allem verlässlich, am Nachmittag in der Schule betreut werden.

 

Die Anmeldung erfolgt zum Schuljahresbeginn im Sekretariat. Die Anzahl der zu betreuten Wochentage ist frei wählbar und in der Anmeldung unbedingt mit anzugeben.  

Es besteht die Möglichkeit einzelne Tage als auch die komplette Schulwoche anzuwählen.

 

Mit Abgabe des Anmeldebogens ist die Teilnahme am Nachmittag für ein Schuljahr verpflichtend!

 



Und so sieht der Tag am Nachmittag bei uns aus:

 

Nach Schulschluss finden sich die GTS Kinder (Ganztagskinder) in den GTS Bereich ein und nehmen entweder zuerst an der Hausaufgabenbetreuung oder an der Mittagszeit teil.

 

- Mittagspause/ Einnahme des Mittagessens

  Die Mittagszeit beinhaltet hauptsächlich eine harmonische Essenspause, in der die Schüler in der Mensa/    

  derzeit Aula, ihr Essen einnehmen und einen lockeren Austausch zu Schulfreunden und Klassenkameraden

  während der Essenspause pflegen können.

 

  Aus platztechnischen Gründen wird in zwei Etappen gegessen. So dass die zweite 

  Essensgruppe die Hausaufgabenbetreuung vorzieht und dann eine halbe Stunde später in die Mensa zum Essen 

 kommt!

 

Hausaufgabenzeit/ Betreuung 

Nach der sogenannten Mittagspause begeben sich die Schüler in ihre Hausaufgabenklasse und beginnen dort mit der Erledigung ihre Aufgaben. Die Hausaufgabenzeit wird durch Mitarbeiter des Ganztagsteams   

und durch Lehrkräfte der Grundschule betreut und mit Hilfestellungen begleitet.

 

Projektzeit

Nach der ruhigen Arbeitsphase kommt nun die beliebteste Zeit der Kinder, die Projektzeit.

In dieser Zeit haben die Kinder die Möglichkeit an unterschiedlichen Projekten, die sie im Vorfeld bei der Anmeldung ausgewählt haben, teilzunehmen. Das Nachmittagskursprogramm ist bunt gemischt und hält für Jeden etwas bereit (Bitte schauen sie hierzu gerne auf unseren GTS Projektplan).

 

Eines unserer Ziele ist es, dass die Ganztagskinder am Nachmittag viel Spaß haben, doch zusätzlich sollen sie auch die Möglichkeit erhalten, ein Ventil zum Alltags,- und Schulstress, in sinnvollen Freizeitprojekten zu finden. Da sie in der Ganztagsbetreuung angemeldet sind, bleibt ihnen später im Elternhaus weniger Zeit um öffentliche  Freizeitangebote in Anspruch zu nehmen. Damit daraus kein Nachteil für die GTS Schüler entsteht, bieten wir hier im Rahmen der Ganztagsschulbetreuung und der Projekte ein vielseitiges Programm für unsere Schüler an.

 

Die GTS Kinder haben also auch hier die Möglichkeit sich nach ihren Interessen auszuprobieren, an eigene Grenzen und auf eigene Stärken zu stoßen, sich im täglichen Miteinander zu üben und ganz nebenbei noch so viel mehr zu lernen. Z.B. Kreatives, handwerkliches und künstlerisches Geschick, das Experimentieren mit unterschiedlichen Beschaffenheiten, seine sportlichen Fähigkeiten zu prüfen und musikalischem Interesse nachzugehen.


 

Unser bunt gemischtes Nachmittagsprogramm bietet den Schülern ein pädagogisch durchdachtes, vielseitiges Programm an und trägt damit grundsätzlich zur individuellen Persönlichkeitsentfaltung eines Kindes  bei.


Spät,- und Frühbetreuung


Schulschluss für die Ganztagsschüler ist an den zu betreuenden Tagen um 15.00 Uhr.

Bei einem längerem Betreuungsbedarf, über 15:00 Uhr hinaus, hält unsere Schule mit dem Kooperationspartner auch eine Anschluss,-/ Spätbetreuung vor.

Diese ist kostenpflichtig, würde aber den Betreuungsumfang am Nachmittag bis täglich 17 Uhr abdecken sowie die Ferienbetreuung (Ostern, Sommer, Herbst) beinhalten.

 

Eine Frühbetreuung täglich ab 7 Uhr bis Unterrichtsbeginn kann ebenfalls in Anspruch genommen werden.

Bei Bedarf füllen Sie bitte das Formular der Samtgemeinde Brome Früh,- und Anschlussbetreuung aus und geben es bei der Samtgemeinde Brome ab.

 

Kontakt Ganztagsbereich

 

Frau J. Wäke,

Koordinatorin der GTS Teams : GS Rühen / GS Parsau/ GS Brome

 

Telefon: 0151/17161867